cavok.flugsport.münchen - Die Flugschule für Trike und Dreiachs-UL - air creation - Generalimporteur Deutschland

Was ist eigentlich Ultraleichtfliegen?


In Höhen zwischen 150m und 3000m fliegen Sie je nach Flugzeugtyp niedrig, langsam und genüsslich oder auch bis zu 270 km/h schnell ihrem Ziel entgegen. Moderne UL-Fluggerätetechik macht’s möglich.

Wir unterscheiden zwischen gewichtskraftgesteuerten UL-Trikes, mit Drachenfläche, und sogenannten UL-Flugzeugen, die wie alle anderen Flugzeuge auch, aerodynamisch gesteuert werden.

UL-Flugzeuge unterliegen vereinfachten Zulassungsbedingungen und sind dadurch, sowie ihre günstigen Betriebskosten, für viele Luftsportbegeisterte erschwinglich.

UL-Flugzeuge sind sicher: ihre einfache Technik macht sie wenig störanfällig und sie sind alle mit einem Gesamt-Rettungssystem ausgestattet. Das heisst, dass im Fall der Fälle das gesamte Flugzeug mitsamt Insassen am Fallschirm hängend sanft zu Boden gleitet.

[ Dreiachser ]
[ Trike ]
[ Gyro oder Tragschrauber ]